Landmanagement: Meliorationen und Landumlegungen

Land­management

  

Mit einer Kulturlandmelioration werden kleine Liegenschaften wieder zu grösseren Einheiten zusammengelegt. In einem solchen Meliorationsverfahren werden bauliche, bodenrechtliche und ökologische Massnahmen koordiniert und umgesetzt. Dies wertet die landwirtschaftliche Nutzung, das Landschaftsbild und die Ökologie auf. In der Gesamtmelioration berücksichtigen und koordinieren wir die Interessen der Landwirtschaft, der Raumplanung sowie des Natur-, Landschafts- und Umweltschutzes. 

Mit unseren Dienstleistungen im Landmanagement erreichen Sie die unterschiedlichen Bedürfnisse der beteiligten Akteure zielgerichtet. 

Unsere Planerleistungen für Sie

  • Landwirtschaftliche Planung
  • Güterzusammenlegung
  • Vertragliche Landumlegung
  • Pachtlandumlegung
  • Güterwegebau
  • Bau von Entwässerungs- und Bewässerungsanlagen
  • Bodenaufwertungen